www.die-trauerdanksagungen.de

Danksagung Trauer Karten





AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen
1. Allgemeines

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die gesamte Geschäftbeziehung von www.edle-karte.de (Im Verlauf ONLINESHOP genannt) mit dem Kunden. Anders lautende allgemeine Geschäftbedingungen müssen ggf. vorher vereinbart und schriftlich von ONLINESHOP anerkannt werden.

Informationsblatt zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung ( DSGVO) sind wir verpflichtet Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Firma Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

1. Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Datenverarbeitung sind in unserer Firma David Awiszus.

2. Zweck der Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Kaufvertrag zwischen Ihnen und uns und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen. Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Adressdaten. Dazu zählen: Name, Vorname, Straße, Nummer, PLZ und Ort. Die Erhebung von Adressdaten ist Voraussetzung für Ihre Bestellung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Bestellung nicht erfolgen.

3. Empfänger Ihrer Daten

Wir übermitteln keine personenbezogenen Daten, ausser wenn es gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.

4. Speicherung der Daten

Wir bewahren ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung des Bestellprozesses erforderlich ist. Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss des Kaufes aufzubewahren.

5. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesem Fall haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen. Sie haben ferner das Recht, sich bei der Zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:
Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern
Schloss Schwerin
Lennéstraße 1
19053 Schwerin

6. Rechtliche Grundlagen

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr.1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

7. Rechtliche Grundlagen

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.


2. Vertragsabschluss

Angebote von ONLINESHOP im Internet stellen lediglich eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, Waren bei uns zu bestellen. Durch die Bestellung der gewünschten Ware bei ONLINESHOP gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab und erkennt unsere AGB's als verbindlich an. Die Bestellung beginnt mit der Druckfreigabe des Auftrages durch den Kunden (per E-Mail)


3. Preise

Die Preise gelten auf die jeweils abgebildeten Artikel laut Beschreibung, (Dekoration und Zubehör ist nicht Bestandteil des Artikels). Alle Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. ONLINESHOP behält sich vor, die Artikelangebote zu jeder Zeit zu ändern zu ergänzen oder ganz aus dem Artikelsortiment zu nehmen. Bei bereits geschlossenen Verträgen ist eine Veränderung des Artikels und des vereinbarten Preises ausgeschlossen.


4. Lieferung

Die Lieferung erfolgt an die uns übermittelte Adresse. Wir versenden im Regelfall mit der Deutschen Post. Der Versand geschieht schnellstmöglich (ca. 24 - 72 Stunden nach Bestelleingang (Druckfreigabe). (Ausgenommen Wochenende und Feiertage) Bei Lieferungsverzögerungen jeglicher Art, (höhere Gewalt, Verkehrsstörungen und Verfügungen von höherer Hand usw.) kann an ONLINESHOP kein Schadensersatzanspruch erhoben werden.


5. Versandkosten

Es entstehen in der Regel 4,40 Euro Versandkosten für den Kunden. (Ausnahmen werden gesondert kenntlich gemacht)


6. Transportschäden

Bitte achten Sie auf Verpackungsschäden bei der Lieferung. Sollte die Sendung nicht unversehrt sein, bitten wir das Paket in Anwesenheit des Zustellers zu öffnen und ggf. im Schadensfall die Annahme zu verweigern. Bitte informieren Sie uns dann umgehend, damit wir Ihnen eine Ersatzlieferung zusenden können. www.die-danksagungen.de haftet nicht für Mängel die Aufgrund fehlerhafter Handhabung, normaler Abnutzung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind. Bei Reparaturen an der Ware in Eigenleistung bzw. durch Dritte Personen ohne schriftliches Einverständnis von ONLINESHOP erlischt der Gewährleistungsanspruch an ONLINESHOP


7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung der Ware bleibt diese alleiniges Eigentum von ONLINESHOP und kann bei nicht fristgerechter Bezahlung( 14 Tage nach Rechnungserhalt) zurückgefordert werden. Die Versandkosten sowie weitereanfallende Mahnkosten trägt im vollen Umfang der Kunde.


8. Zahlungsbedingungen

Wir akzeptieren folgende Zahlungsmethoden: Rechnung nach Warenerhalt (Rechnungsausgleich innerhalb von 14 Tagen). Unsere Preise werden in EURO berechnet und sind in dieser Währung zu bezahlen. Jede Zahlung geht auf Kosten und Gefahr des Käufers. Sämtliche durch verspätete Zahlung verursachten Kosten, wie Mahnspesen, Inkassogebühren und dergl. gehen zu Lasten des Käufers. Es wird nach 2. facher Mahnung eine Mahngebühr in Höhe von 30 % des Rechnungsbeitrages (brutto) erhoben. (Die Mahnung wird per Post an die von dem Kunden übermittelte Adresse gesendet.)


9. Rücktritt / Rücktrittsrecht

ONLINESHOP behält sich das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten, wenn falsche oder fehlende Kundenangaben gemacht wurden. Wir sind stets bemüht, unsere Artikelvorschaubilder so naturgetreu und exakt wie möglich darzustellen. Dennoch kann es vorkommen, das Farbabweichungen zu dem Original bestehen. Sollte daher ein Artikel nicht ihren Vorstellungen entsprechen, haben Sie selbstverständlich ein Umtauschrecht innerhalb von 14 Tagen. Leichte Farbabweichungen berechtigen nicht zur Produktrückgabe. für Textfehler (Datum, Rechtschreibfehler usw. übernimmt ONLINESHOP keine Haftung) Rücksendungen des Kunden sind zu senden an: siehe Kontakt


10. Widerrufsbelehrung / Widerrufsfolgen
10.1. Widerrufsrecht

Sie können ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen mit Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail, Fax) oder durch fristgerechte Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt der Rechnung ausschließlich in Textform. Bitte setzen Sie sich in jedem Fall vor einer Rücksendung mit uns in Verbindung! Wir werden immer eine adäquate Lösung für Sie finden! Sollten sie nicht innerhalb von 14 Tagen nach Warenerhalt von ihrem Widerrufsrecht gebrauch machen, so erlischt das Widerrufsrecht / Rückgaberecht und Sie sind zum Kauf und zur Bezahlung der Ware verpflichtet.


10.2. Ausschluss des Widerrufsrechts

Es besteht kein Widerrufsrecht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden. Karten oder sonstige Druckerzeugnisse mit persönlichem Eindruck, Format u.ä., die speziell für Sie angefertigt wurden sind vom Umtausch oder der Rückgabe ausgeschlossen. Der Widerruf ist zu senden an: siehe Kontakt


10.3.Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen vonm Käufer und Verkäufer gleichermaßen zurückzugewähren. Paketversandfähige Sachen sind auf ihre Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung (Versandkosten) alleine zu tragen.


11. Datenschutz
11.1. Datenschutz

Die vom Kunden übermittelten Daten werden von ONLINESHOP ausschließlich zur Abwicklung der Bestellungen verwendet und streng vertraulich behandelt. ONLINESHOP übernimmt keine Haftung für die Datensicherheit während der Übertragungen über das Internet (z.B. wegen technischer Fehler des Providers) oder für einen eventuellen kriminellen Zugriff Dritter auf Dateien der Internetpräsenz. ONLINESHOP übernimmt auch keinerlei Verantwortung für die Nutzung und Verwendung dieser Daten.


11.2. Weitergabe an Dritte

Wir geben ihre personenbezogenen Daten nicht ohne ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter.


11.3. Cookies

Damit Sie unseren Internetshop nutzen können, wird beim Aufruf bestimmter Seiten ein Cookie gesetzt. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die jedoch nach Beendigung der Browser-Sitzung vom Webserver gelöscht werden.


12. Copyright

Alle Bilder und Texte von ONLINESHOP (und deren Unterseiten) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen zu keinem Zeitpunkt kommerziell verwendet, vervielfältigt oder weitergegeben werden. Ausnahmen werden kenntlich gemacht.


13. Gewährleistung

Die Gewährleistungsfrist beträgt 30 Tage. Sollte die erhaltene Ware mangelhaft sein, so hat der Käufer das Recht, wahlweise die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Ware zu verlangen. ONLINESHOP ist berechtigt, nach der Lieferung einer mangelfreien Ware zum Zweck der Nacherfüllung, die Herausgabe und Rücksendung der mangelhaften Ware (Versandkosten trägt allein der Kunde) durch den Kunden zu verlangen. Als Mangel an der Ware zählen nicht Schäden, die der Kunde durch unsachgemäße (Kartenkontakt mit Wasser, Feuchtigkeit, starker Hitzeeinfluss, starke Sonnenstrahleneinwirkung, schwitzige Finger und Hände) oder vertragswidrige Behandlung verursacht hat.


14. Externe Verlinkungen und eingehende Links

www.edle-karte.de distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkten Seiten auf seiner Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf seinen Internetseiten angebrachten Links.


15. Gültigkeit der AGB

Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von www.edle-karte.de sowie allen Untershops und Unterdomains anerkannt


Kontakt

www.edle-karte.de
Gartenstraße 5
17039 Ihlenfeld

Inhaber: Awiszus
Verantwortlich für den Inhalt der Website: Awiszus

Telefon: 039832-240979
Email: ed-karte@gmx.de

SteuerNr.: 07220200927
USt.-IdNr.: ---